Das erste Pflichtspiel im Jahr 2020 unserer 1. Herrenmannschaft gegen den SV Teglingen fällt leider witterungsbedingt aus. Ein Nachholtermin steht leider noch nicht fest.

Unser derzeitiger Trainer Waldemar Bressel kann leider nicht über diese Saison hinaus das Traineramt bei uns im Verein wahrnehmen. Daher suchen wir für unsere 1. Herrenmannschaft in der kommenden Saison 2020/2021 einen neuen Trainer.

Du hast Interesse unsere Mannschaft zu trainieren und leiten? Dann melde dich bei uns! 0160/8072755

Der DLRG-Stützpunkt Berssen bietet Anfang des nächsten Jahres wieder einen Erste-Hilf-Kurs an. Dieser Kurs dient auch als Bescheinigung für den Ersthelfer im Betrieb oder für den Führerschein.

Der SV Eintracht Berssen wird im kommenden Sommer 2020 erstmals ein dreitägiges Fußballcamp mit professionellen Trainern anbieten. Vom 19. bis 21. Juni sind Mädchen und Jungs im Alter von 5 bis 16 Jahren in die Fußballschule von Bernd Voss eingeladen und sie können sich auf jede Menge Trainingseinheiten, Spiele, viel Spaß am Fußball, eine Vollverpflegung und eine passende Trainingsausrüstung unter anderem mit einem eigenen Trikot, Hose und Stutzen, einem Fußball und einer Trinkflasche freuen.

Auch unsere 2. Herrenmannschaft darf sich über neue Trainingsanzüge freuen. Für das Sponsoring bedankte sich die Mannschaft direkt nach dem Erhalt der Trainingsanzüge bei der ortsansässigen Pizzeria Yaygan.

Landwirte aus Berßen, Eisten und Hüven haben die Jugendspielgemeinschaft (JSG) Berßen-Eisten-Hüven mit 5600 Euro unterstützt. Sie ermöglichten den Ankauf einheitlicher Trainingsanzüge für die etwa 150 Spieler, Betreuer und Trainer der Mannschaften der JSG.
Bei der offiziellen Übergabe der Trainingsanzüge dankten die Vereinsvorsitzenden Richard Witte (Eintracht Berßen) und Olaf Zinke (SV Eisten-Hüven) den Landwirten. „Mit den Landwirten haben wir passende Partner gefunden“, meinte Richard Witte vor Vertretern der Landwirtschaftlichen Ortsvereine und den Fußballern auf dem Sportplatz in Klein Berßen.

Mit einigen Fans machte sich am vergangenen Wochenende unsere 1. Damenmannschaft auf den Weg nach Schwege, um gegen die SG B-W Schwege/​SV Bad Laer zu gewinnen. Dieses auch mit Erfolg. Mit einem 3:1-Sieg konnte man auf den 5. Platz in der Bezirksliga klettern. 

Das nächste Spiel ist am kommenden Sonntag, den 22. September um 14:00 Uhr. Bei erwartetem Sonnenschein und 25° C steht dem Besuch als Fan und Zuschauer in unserer Raddearena nichts mehr im Wege!