Wie in jedem Jahr sponsort der Berssener Kolpingsverein andere Vereine durch die Einnahmen der Tannenbaumaktion, welche zu Beginn jedes Jahres stattfindet. Dieses Jahr durften sich die Jungs aus unserer D-Jugend im Vorfeld des letzten Heimspiels über zehn neue Bälle freuen.
Die Trainer und die gesamte Mannschaft bedankten sich bei dem anwesenden Vorstand. Die Trainer wiesen noch darauf hin, dass es ein gutes und erfreuliches Zeichen ist, dass sich die Berssener Vereine auch gegenseitig unterstützen und auch in unsere Jugend investiert wird.
Das anschließende Meisterschaftsspiel gegen den SV Erika-Altenberge konnte dann auch mit den neuen Bällen als Spielball gewonnen werden.

Die Sportvereine aus Berssen, Eisten, Holte, Hüven und Lähden haben nun nach mehreren Jahren erfolgreicher Zusammenarbeit im Damen- und Juniorinnenbereich nun auch eine Spielgemeinschaft im Juniorenbereich, genauer gesagt der A- und B-Jugend, gegründet. In mehreren gemeinsamen Gesprächen mit Vertretern aller Teilnehmer wurde die neue Spielgemeinschaft geplant und nun auch offiziell so gemeldet. Unter den Namen JSG Südhümmling werden nun zukünftlich unsere jeweils zwei A- und B-Jugendmannschaften nächste Saison auflaufen.
Alle Vereine erhoffen sich durch den Zusammenschluss eine bessere und leichtere Mannschaftsplanung, so dass die Mannschaftsgrößen ausgewogener sind und alle Spieler zu ihren Einsätzen kommen.
Weiterhin versucht man attraktiv für die Jungs in unseren Ortschaften zu bleiben, um so den Verlockungen der großen Vereine in der Region entgegen zu wirken und die Talente im eigenen Verein zu halten.

Am Freitag, den 14. Juni, wurde im Vorfeld des Betreuerfestes unser neuer und dritter Fussballplatz offiziell eingeweiht.
Vertreter der beiden Gemeinden Groß und Klein Berssen, der Samtgemeinde Sögel und der emsländischen Sparkassenstiftung sind unserer Einladung gefolgt und haben nach einem ausgiebigen Frühstück den neuen Platz offiziell eingeweiht.
Nach der Einweihung fand dann noch ein kurzer Wettbewerb im Elfmeterschießen statt, wo sich ungeahnte Stärken im Abschluss vom Elfmeterpunkt bei den Gästen offenbarten. laughing

Unsere 2. Damenmannschaft der SPG Lähden/Berssen/Eisten-H. ist in der 2. Kreisklasse Nord/Mitte vorzeitig Meister geworden.
Im Spitzenspiel am Freitag, 07.06.2019 konnten sich unsere Damen gegen den jetzigen Tabellenzweiten des SC BW 94 Papenburg mit einem 3:2 Sieg durchsetzen und damit einen Spieltag vor Saisonende die Meisterschaft besiegeln.

Bereits am drittletzten Spieltag konnte sich unsere 1. Damenmannschaft den Aufstieg in die Bezirksliga sichern.
Mit 46 Punkten in 18 Spielen haben sie sich den Meistertitel souverän erspielt.
Gestern beim letzten Spiel gegen Union Meppen fand die offizielle Ehrung statt.
In der kommenden Saison spielt unsere 1. Damen in der Bezirksliga Weser-Ems Süd. Wir wünschen ihnen für die kommende Saison viel Erfolg!

  • 0
  • 1
  • 2
  • 3

Das Spiel der 1. Herren gegen den SV Bokeloh findet 2 Stunden eher als geplant statt.

Neue Anstoßzeit:
20.04.2019 um 16 Uhr auf unserem Sportplatz.

Frohe Ostern wünscht der Sportverein Eintracht Berssen e.V.

Über einen neuen Trikotsatz freute sich die Spielgemeinschaft der D-Juniorinnen Berßen/Eisten-Hüven/Hülsen-Westerloh/Stavern, die als Auflaufkinder beim Meisterschaftsspiel des SV Meppen gegen den SV Wehen Wiesbaden bereits präsentiert werden konnten. Dafür bedankte sich die Mannschaft bei ihrem Sponsor VGH Bernd Woesthoff mit einem Präsentkorb. Die neuen Trikots bereits als Auflaufkinder beim SVM gegen Wehen Wiesbaden präsentieren.