http://sebastian739.bplaced.net/filemanager/EBerssen/templates/allrounder-j1.6/images/background.png); background-attachment: initial; background-origin: initial; background-clip: initial; background-color: rgb(255, 255, 255); padding-top: 5px; padding-right: 5px; padding-bottom: 5px; padding-left: 5px; line-height: 1.3em; overflow-x: hidden; min-width: 90%; outline-width: 0px; outline-style: initial; outline-color: initial; ">

Endrunde im Tischtennis Kreispokal 2007

 

Nach einem Freilos und Siegen gegen Union Meppen IV und dem Favoriten aus Rastdorf, nahm der SV Eintracht Berßen am 14.01.2007 an der Endrunde (Final - Four) im Tischtennis - Kreispokalwettbewerb teil. Gegner in der Turnhalle der Anne-Frank-Schule in Meppen - Esterfeld waren die Mannschaften von SV Bawinkel II, SV Esterwegen und Sparta Werlte II.
Die Spiele konnten alle siegreich beendet werden. Gegen Bawinkel gewann die Mannschaft um Spielertrainer Bernhard Lübken mit 5 : 4; die anderen beiden Gegner wurden jeweils mit 5 : 1 abgefertigt. 
Somit ist die Mannschaft für den  Bezirkspokal qualifiziert.

Die siegreiche Mannschaft von links: Bernhard Lübken, Werner Rump, Jan und Ingo Nieters