Rückblick Saison 2005 / 2006

1. Mannschaft

2. Mannschaft

 

Die Saison 2005 / 2006 begann recht erfolgreich. Zunächst konnte wieder der Samtgemeindepokal nach Berßen geholt werden. Im Endspiel in Hüven konnte GW Spahnharrenstätte mit 4:2 bezwungen werden. Die Rückrunde der 1. Mannschaft verlief alles andere als erfolgreich. Aufgrund vieler verletzter Spieler schrumpfte der Kader auf nur noch 8 Aktive. Da die Zweite aber auch nur über eine dünne Spielerdecke verfügte, kam es in den Pflichtspielen oft zu Engpässen. Spieler der “Alten Herren” und der “A/B-Jugend mussten notgedrungen aushelfen. Trotz des letzten Tabellenplatzes stieg die Mannschaft auch in dieser Saison nicht ab. Gründe dafür sind die Neueinteilung der Klassen und die Erhöhung der Staffelstärke auf jetzt 16 Mannschaften.

Trainer:  Stefan Sielker                            Betreuer: Werner Klues

 

Für die Saison 2005/2006 hatte sich die Mannschaft vorgenommen, um die Meisterschaft mitspielen zu können. Die Saison 05/06 beendete die II. des SV Eintracht Berßen auf dem 6 Tabellenplatz mit 40 Punkten und 68:46 Toren. Für die neue Saison konnten zwei Spieler reaktiviert werden. Dennis Schulte und Ansgar Telkmann steigen wieder ins Fußballgeschäft ein. Aufgrund der bekannten Personalprobleme im Seniorenbereich muss die II. 2 Spieler an die I. abgeben .Holger Wahmes und Heiner Kathmann werden in der nächsten Saison zum Aufgebot der I. Mannschaft gehören.


Trainer:  Jörg Rennemann            Betreuer:  Frank Brinkmann

Jugendabteilung Tennisabteilung

In der Saison 2005/2006 nahmen 7  Mannschaften am Punkspielbetrieb teil.  Zu Staffelsiegen und Meisterehren reichte es für keine Mannschaft. Es sprangen lediglich 3. Plätze für die A/B; E 1; F 1 und F2 als Endabrechnung über. Erwähnenswert ist noch, dass die A/B Jugend am letzten Spieltag durch eine 1:2 Niederlage bei dem SG Läden verspielte.


Trainer A /B  Jugend: Ludger Becker     Betreuer: Ralf Mensen und Hans-Bernhard Olthaus
Trainer C -  Jugend:  Karl-Heinz Pleus    Betreuer:  Stephan Höning
Trainer D -  Jugend:   Lars Pawelak          Betreuer:  Christoph Klues
Trainer E1 -  Jugend:  Rudolf Ahillen        Betreuer: Alfons Knoll
Trainer E2 -  Jugend:  Tobias Untiedt        Betreuer: Michael Schlangen
Trainer F1 -  Jugend:  Stefan Lübken        Betreuer: Heinz Hinrichs
Trainer F2 -  Jugend:  Benno Wilmes        Betreuer: Hans Büter, Stephan Deermann
Trainer Minikicker: Udo Perk,                   Betreuer:  Heiner Bröker

Zu Beginn des Jahres 2006 nahmen 35 Kinder und Jugendliche am Vereinstraining teil. 6 Jugendmannschaften und eine Damenmannschaft nahmen den Kampf um Punkte in unterschiedlichen Klassen auf. Die Juniorinnen C um Carolin Meyners und Carolin Neuhaus wurden ihrer Favoritenrolle gerecht und wurden unangefochten Staffelsieger.

 
Trainer:  Thomas Grzenkowicz aus Sögel
1. Vorsitzender:   Günther  Perk

 Tischtennisabteilung  Besonderheiten
 

In der Saison 2005/06 nahm Eintracht Berßen mit einer Herrenmannschaft am Punktspielbetrieb teil. Nach einer schwachen Hinrunde belegte die Mannschaft mit nur 2 Siegen und 6 Niederlagen den zweitletzten Tabellenplatz. Für die Rückserie wollte man sich erheblich steigern, was jedoch vollkommen misslang. Die Mannschaft siegte nur noch einmal und spielte zweimal Unentschieden. Somit belegten die Spieler am Ende doch nur den vorletzten Tabellenplatz, der letztendlich gerade noch für den Klassenverbleib in der Kreisliga ausreichte. Die Spieler erreichten folgende Einzelergebnisse:                  Hinserie        Rückserie       Gesamt
B. Lübken                                 16:0              13:3                 29 : 3
W. Rump                                  10:6              8:8                   18 :14
I. Nieters                                   8:8               5:10                 13 : 18
A. Püsken                                 5:10              2:9                   7 : 19
T. Lübken                                  1:12              3:8                  4 : 20
R. Wessels                                 0:13              0:6                   0 : 19
A. Wester                                  0:0                1:5                   1 : 5
Bei insgesamt 24:29 Doppelspielen waren Ingo Nieters und Bernd Lübken mit 16:0 Siegen das ligastärkste Doppelpaar.
Bei den Kreispokalspielen hatte Berßen in der ersten Runde ein Freilos. In der zweiten Runde schied die Mannschaft aufgrund Verletzungsprobleme sang- und klanglos mit 1:5 gegen den Kreisligameister TV Meppen aus.

Trainer:  Bernhard Lübken

 -  Helmut Knurbein erhält die Silberne Ehrennadel des NFV
- 07.08.2005 Klein Berßen Dorf gewinnt den Dorfpokal zum
   3. Mal in Folge. Er geht somit in deren Besitz über.
- Werner Rump und Christopher Düing zu Schiedsrichtern
   ausgebildet.
- Christian Möller erleidet einen Schienbeinbruch am
  28.10.2005 im Spiel gegen SV Groß Hesepe II
- Tobias Untiedt erleidet einen Kreuzbandriss am 25.10.2005 im
   Spiel gegen SV Erika/Altenberge.
- 02.11.2005 - Helmut Witte wird Ehrenamtsträger 2005
- 20.05.2006 - Christian Möller, Andreas Wester und Jürgen
   Brinker beenden ihre aktive Laufbahn.
- 20.05.2006 Trainer Stefan Sielker verabschiedet